„Die US-Zölle auf Stahl treffen uns doppelt“